TomTom Telematics

TomTom Telematics ist einer der weltweit führenden Anbieter von Telematiklösungen, der sich auf Flottenmanagement, Fahrzeugtelematik und vernetzte Fahrzeugservices spezialisiert hat. Kernprodukt ist dabei die Software-as-a-Service Lösung WEBFLEET.

 

Diese wird von Unternehmen jeder Größe eingesetzt, um die Fahrzeugleistung zu verbessern, Kraftstoff zu sparen, Fahrer zu unterstützen und die Effizienz der gesamten Flotte zu erhöhen. Darüber hinaus bietet TomTom Telematics Dienstleistungen für die Versicherungs-, Miet- und Leasingbranche, Autoimporteure und Unternehmen, die sowohl auf Firmenkunden als auch auf Endkunden ausgerichtet sind. TomTom Telematics bietet Fahrern in mehr als 60 Ländern das branchenweit stärkste lokale Support-Netzwerk und eine breite Palette von branchenspezifischen Anwendungen und Integrationen.

 

Seit dem 1. April 2019 ist TomTom Telematics Teil von Bridgestone Europe NV/SA („Bridgestone“), einer Tochtergesellschaft der Bridgestone Corporation, dem weltweit größten Reifen- und Gummihersteller. Mit einigen der fortschrittlichsten Fabriken Europas, weltweit führenden Technologien und führenden F&E-Investitionen ist Bridgestone in 38 Ländern in der gesamten EMEA-Region tätig.

Content Management, Social Media

Seit 2018 berät pioneer communications TomTom Telematics bei der Kommunikation innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Unterstützung erhält TomTom Telematics bei der Herstellung von Informations- und Kommunikationsmaterialien aller Art,  Testimonial-Artikel, Blogposts und der Berichterstattung rund um Branchenevents. In allen Bereichen stimmen wir uns eng mit dem für die D-A-CH-Region zuständigen Marketing-Team ab.

=

Customer Cases

=

Anwendervideo

=

Animationsvideo

=

HR-Video

=

Content Placement

=

Kanalaufbau

=

Google Ads, YouTube Ads

=

Pressekonferenz-Betreuung

;

Mission

Kern des Auftrags ist die Kommunikation zu den Vorteilen des Kernproduktes WEBFLEET und den Telematik-Dienstleistungen von TomTom Telematics. Ziel ist es, das Markenimage des Unternehmens in der Transport- und Logistikbranche zu stärken. pioneer communications schafft Bewusstsein und Reichweite für TomTom Telematics. Dem Unternehmen soll es auf dieser Grundlage gelingen, schneller und leichter Kontakt zu Entscheidungsträgern aufzunehmen, um qualifizierte Leads zu erhalten. Ein dreiköpfiges Berater-Team vom Leipziger Standort unterstützt TomTom Telematics in der Zusammenarbeit mit Fachmedien und Geschäftskunden insbesondere aus den Branchen Transport und Logistik, Handwerk und Bau sowie Service und Dienstleistungen.

;

Umsetzung

TomTom Telematics bringt Unternehmen und Fahrer näher zusammen. Dabei verfolgt das Unternehmen das einfache Prinzip „Je näher man seinen Fahrern ist, desto intelligentere Entscheidungen trifft man“. Diese Überzeugung geht einher mit fortlaufenden Innovationen, dem Versprechen, den Kunden in allen Aspekten an erste Stelle und dem Fokus auf Qualität und Zuverlässigkeit zu setzen. Diese Haltung hat TomTom Telematics im Bereich Fahrzeugtelematik und Flottenmanagement zur Marktführerschaft in Europa verholfen.

Gemeinsam mit dem Marketingteam von TomTom Telematics für die D-A-CH-Region hat pioneer communications die Kernzielgruppen untersucht und genau definiert. Der Fokus liegt auf Entscheidern der Transport- und Logistikbranche mit einem Fuhrpark ab zehn Fahrzeugen. Wirtschafts- und Branchenstatistiken sowie eigene Erhebungen zeigten, dass eine redaktionelle Zusammenarbeit mit Fachmedien – sowohl im Printbereich als auch digitalen Bereich – der richtige Weg ist, um die Zielgruppe direkt anzusprechen. Die Zielgruppe sucht nach fundierten Informationen mit Mehrwert für ihre tägliche Arbeit. Diesen liefert pioneer communications mittels Veröffentlichungen in den wichtigsten Fachmedien.

;

Evaluation

Relevante Inhalte – koordiniert und gezielt ausgespielt – sowie der Aufbau und die Verknüpfung der verschiedenen Kommunikationskanäle erhöhen nicht nur die Reichweite, sondern stärken die Wahrnehmung und die führende Rolle von TomTom Telematics im Telematikmarkt innerhalb der D-A-CH-Region. Mit den Kommunikationsmaßnahmen greift pioneer communications nicht nur inhaltlich-thematisch die Bedürfnisse der Zielgruppen auf, sondern nutzt auf Grundlage der vorherigen Analysen auch kontinuierlich die für sie relevantesten Kommunikationskanäle.

Allein mit über 90 Veröffentlichungen im Jahr 2018 erreichten wir mehr als 6,1 Millionen Website-Nutzer und Leser von gedruckten Fachmedien (Quelle: Landau Media 2018). Dafür erstellte pioneer communications Anwenderberichte, inklusive nachgelagerten Kundenbefragungen zu grundsätzlichen Branchenthemen und -herausforderungen. Es wurden darüber hinaus fünf Videos – sowohl Anwender-, Animations- und HR-Videos – produziert. Zusätzlich wurde eine breit angelegte Branchenumfrage in Zusammenarbeit mit Dataforce zum „Mangel an Spezialisten in der Transport- und Logistikbranche“ durchgeführt. pioneer communications hat zentrale Kanäle, wie den Unternehmens-Blog oder den YouTube-Kanal für die D-A-CH-Region aufgebaut und betreut diese gemeinsam mit dem LinkedIn-Kanal. Ad-Kampagnen bei Google und YouTube runden den Marketing-Mix ab.

Let's Work Together!

Ihnen gefällt dieses Projekt und Sie möchten, dass wir auch Ihnen helfen, geliebt zu werden?