Ball Corporation

Die Ball Corporation entwickelt innovative, nachhaltige Verpackungslösungen für Hersteller von Getränke-, Körperpflege- und Haushaltsprodukten.

Außerdem ist das Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt tätig und liefert weitere Technologien und Dienstleistungen hauptsächlich für die US-Regierung. Die Ball Corporation und ihre Tochtergesellschaften beschäftigen weltweit 17.500 Mitarbeiter und erzielten 2017 einen Nettoumsatz von 11 Milliarden US-Dollar.

Ball Corporation – Produkt-PR und Performance Marketing für innovative Aluminiumverpackungen

2019 unterstützte pioneer communications erstmals die Ball Corporation bei dem Launch der innovativen Aerosoldose „360°“. Mit gezielter, internationaler Medienarbeit und anschließenden Performance Marketing Maßnahmen sorgten wir langfristig für Aufmerksamkeit bei der B2B-Zielgruppe. 2020 folgte ein weiterer Auftrag, im Rahmen dessen wir die Produktvorstellung der neuen „InfinityTM“ Aluminiumflasche presseseitig unterstützt haben.

;

Mission

Ziel unserer Arbeit ist es, Aufmerksamkeit für die innovativen Produkte der Ball Corporation bei den relevanten Zielgruppen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien zu schaffen, Leads für das Sales-Team zu generieren und so den Absatz für die Produkte zu steigern. Dafür haben wir auf Medien als Multiplikatoren gesetzt, Interviews mit den Unternehmenssprechern platziert sowie eine gezielte Anschlusskommunikation über Performance Marketing-Maßnahmen via LinkedIn, Google Search/Display und YouTube geschaffen.

;

Umsetzung

Zur Vorbereitung der PR-Aktivitäten haben wir eine umfangreiche Medienliste mit relevanten Journalistenkontakten aus unserem Netzwerk zusammengestellt. Da die Produkte innovative Designmöglichkeiten mit sich bringen und Aluminium als Verpackungsmaterial hervorragende Recyclingeigenschaften hat, haben wir neben den klassischen Produzenten-Fachmedien auch Marketing- und Nachhaltigkeitsmedien als relevante Multiplikatoren identifiziert. Über persönliche Anrufe sind wir direkt mit den Zielmedien in Kontakt getreten, um Interviews mit den Experten von Ball Corporation zu pitchen. Zur Vorbereitung der Interviews haben wir Mediabriefings erstellt und die Sprecher erhielten ein Medientraining zur Vorbereitung. Außerdem lag die Lokalisierung der Pressematerialien für Deutschland, Frankreich und Großbritannien sowie deren Distribution in unserer Verantwortung.
Im Bereich Performance Marketing haben wir die Erstellung der verschiedenen Werbe- und Banner-Formate koordiniert und als Google Search/Display, YouTube Bumper Ads ausgespielt. Erweitert wurden diese Anzeigen um Sponsored Content, der über LinkedIn verbreitet wurde.

;

Evaluation

Zum Ende des Projekts wurde der Ball Corporation ein umfangreiches Reporting bereitgestellt. Mit der Medienarbeit rund um die Aerosoldose „360°“ erzielten wir über 50 Presse-Clippings rund um den Produktlaunch in den Zielländern Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Diesen Erfolg konnten wir mit unseren PR-Aktivitäten zur Einführung der „InfinityTM“ Aluminiumflasche im Jahr 2020 noch steigern: In nur zwei Wochen erzielten wir über 70 Presse-Clippings.
Über Google Ads haben wir in kurzer Zeit 5.500 Fachbesucher auf die „360°“ Produkt-Landingpage geleitet. Mit dem für LinkedIn kreierten Sponsored Content konnten zudem weitere 500 Interessenten auf die Website geführt werden.

Let's Work Together!

Ihnen gefällt dieses Projekt und Sie möchten, dass wir auch Ihnen helfen, geliebt zu werden?