Seit Beginn des Jahres unterstützen wir das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft bei der Marketingkampagne für das Thüringer Qualitätszeichen „Geprüfte Qualität aus Thüringen“. In den vergangenen Monaten haben wir dafür die strategischen Grundlagen gelegt: Es wurden eine neue Leitidee und ein neues Design für die Vermarktung entwickelt. Die Kommunikation für das älteste regionale Herkunftssiegels Deutschlands findet nun auch in den Sozialen Medien statt. Der Kanal-Aufbau mit zeitgemäßen und hochwertig aufbereiteten Inhalten bei Instagram und Facebook ist bereits in vollem Gange.

Mit dazu gehört auch die Kooperation mit regionalen, Thüringer BloggerInnen. Zusätzlich konnten wir eine besondere Influencerin gewinnen: Ab sofort ist Kati Wilhelm – Ex-Biathletin, mehrfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin – als Genussbotschafterin für das Thüringer Qualitätszeichen und die ausgezeichneten Produkte unterwegs. Sie ist stark mit der Region verwurzelt, lebt und arbeitet selbst in Thüringen in ihrem eigenen Restaurant. Für das Thüringer Qualitätszeichen wird sie Tipps, Tricks und DIYs für die Social Media-Kanäle beisteuern und bei verschiedenen Events auftreten. Der erste Einsatz ließ nicht lange auf sich warten: Bei der Urkundenübergabe im Juni gratulierte sie bereits gemeinsam mit Birgit Keller, Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, den Produzenten zur Lizensierung ihrer Produkte.

Neben der Social Media-Kommunikation befindet sich die Kampagnenwebsite www.regionalschmecken.de gerade kurz vor dem Re-Launch. Zudem sind Testimonialfilme und animierte Erklärvideos in der Mache. Auch in der „realen Welt“ setzen wir Kampagnenmaßnahmen um: Mit PoS-Promotions und Guerilla Aktionen werden für die richtige Aufmerksamkeit sorgen.

Verfolgen Sie die Kampagne und gehen Sie auf eine Genussreise durch Thüringen! www.instagram.com/thueringer.qualitaet // www.facebook.com/thueringer.qualitaet